Typo-Portrait

Die Symbiose von Wort und Bild

Für die Umsetzung kommen eigene literarische Texte und Bildelemente als Druckgrafik zum Einsatz.

Das Bildmaterial korrespondiert dabei mit dem Text in einer Form, die jedes Element seiner Identität entheben und zu einem neuen Ausdruck zusammenführen kann.

"Gesamtgesellschaftlich, lokal und global, die klarste Kante zeigt derzeit ein altmodisch frisierter, zorniger Teenager aus Schweden. Sonja Heller porträtiert Greta Thunberg in einer comic-ähnlichen Darstellung und im aktuell-runden Icon-Look der Social Media. Das Bild wird grafisch vervollständigt durch einen fiktiven Dialog zwischen Greta und ihrem Großvater Olof. Auf begrenztem Raum komponiert die Künstlerin heutige Elemente optischer Kommunikation – Comic/Graphic Novel, Icon, Text – und bringt so die ganze Komplexität des Phänomens „Greta“ ins Bild: Ein Mädchen erkennt seine individuelle Verantwortung für ein Hauptproblem der Menschheit und avanciert innerhalb weniger Monate zur globalen Ikone der Klimabewegung, nicht zuletzt bewirkt und beschleunigt durch die neuen Medien."

 

Dr. Hermann Ühlein, tzzk

Sonja Heller

Art Intermedia. Visuelle Poesie.